14. November 2019
Das D.O.M. auf der ICOM-Jahrestagung

Vom 14. bis zum 16.11.2019 fand in München die ICOM-Jahrestagung unter dem Motto Chancen und Nebenwirkungen – Museum 4.0 statt. Das Deutsche Optische Museum (D.O.M.) gab aktuelle Einblick in seine digitale Strategie. Dazu wurde ein gemeinsamer Workshop "Vom Depot ins Portal – Chancen und Herausforderungen für digitales Sammlungsmanagement und Wissen(schafts)kommunikation" gemeinsam mit der Stiftung Historische Museen Hamburg (SHMH) initiiert.