31. Juli 2019
Ausräumen in der Ausstellung: Im D.O.M. hat der Umbau begonnen

Nachdem das Museum seit 8. Juli für Besucher geschlossen hat, beginnt das große "Räumen".

Bewegliches und nicht mehr benötigtes Mobiliar wird derzeit in den Ausstellungsbereichen identifiziert, katalogisiert und anschließend ausgeräumt. Diese Objekte werden dann öffentlichen Einrichtungen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Gleichzeitig beginnt das Einräumen. Die wertvollen und oft unikalen Sammlungsobjekte müssen sorgfältig geborgen, dokumentiert und gesichert verpackt werden. Jena TV war heute hinter den Kulissen live dabei.

Beitrag im Jena Journal vom 31.07.2019